Geschichte


Die EMO-TRANS GmbH wurde 1965 von Eckart Moltmann in Stuttgart gegründet und beschäftigte sich vorwiegend mit internationalen Luftfracht Im- und Exporten. Durch konsequente Erweiterung des Dienstleistungsangebots entwickelte sich aus der Stuttgarter Gründungsfirma eine weltweite Transportorganisation, die durch firmeneigene Filialen und exklusive Partner vertreten ist. Unsere Hauptaktivitäten bestehen jetzt in der Vermittlung von modernen Transport- und Logistikdienstleistungen jeglicher Art im internationalen Luft- und Seefrachtbereich.

Im Oktober 2001 hat sich Firmengründer und Mehrheitsgesellschafter Eckart Moltmann altersbedingt aus dem aktiven Geschäftsleben zurückgezogen. Ein persönlicher Nachfolger war nicht vorhanden.

Das Unternehmen ging durch ein Management Buy Out (MBO) an die seit 1999 erfolgreich agierende Geschäftsleitung über. Diese Lösung wurde einem lukrativeren Verkauf an Drittunternehmen vorgezogen, da für Eckart Moltmann eine Sicherung des Weiterbestehens seines Lebenswerkes an vorderster Stelle stand.

In den Partnergesellschaften der EMO-TRANS in Australien, Kanada und den USA, an denen Eckart Moltmann ebenfalls beträchtliche Beteiligungen hatte, wurde dieses Konzept der Übergabe an ihr jeweiliges Führungspersonal ebenso im Jahr 2001 ebenfalls mit Erfolg realisiert.

Am 09. September 2015 wurde das 50-jährige Firmenjubiläum in Filderstadt im Beisein des Firmengründers mit Kunden und Dienstleistern gebührend gefeiert.

Februar 25, 2020


Operational Update #5 on the Coronavirus

READ MORE >

Februar 19, 2020


Operational Update #4 on the Coronavirus

READ MORE >

Februar 12, 2020


Latest Operational Update on the Coronavirus

READ MORE >