EMO hilft


BÄRENHERZ – DIE STIFTUNG FÜR SCHWERSTKRANKE KINDER

Im Frühjahr 2002 wurde die Bärenherz Stiftung mit dem Ziel gegründet, Projekte und Einrichtungen für schwerstkranke und -behinderte Kinder und Jugendliche sowie deren Familien zu fördern und zu unterstützen. Insbesondere werden durch die Stiftung Kinderhospize eingerichtet und betrieben. Die Unterstützung und Hilfe ist auf die Entlastung der Familien mit unheilbar kranken Kindern, die eine begrenzte Lebenserwartung haben, ausgerichtet.

Im Jahr 2004 übernahm die EMO-TRANS GmbH eine Patenschaft und hält seitdem regelmäßigen Kontakt mit der Stiftung. Nicht nur die Firma, sondern auch die Mitarbeiter verfolgen mit großem Interesse die Entwicklung dieser Stiftung, die sich ausschließlich über private Spenden und ohne öffentliche Zuschüsse finanziert.

Anlässlich eines Besuchs im Kinderheim Wiesbaden wurden Bilder vorgestellt, die von den Heimkindern gemalt worden sind. Es ist eine ganz besondere Leistung, wenn man berücksichtigt, dass die Bilder von meist schwerstbehinderten Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen gemalt wurden.

Bitte informieren Sie sich auch auf der Homepage: www.baerenherz.de Werden auch Sie Pate oder Spender!

Juni 24, 2022


Labor Talks and Airfreight Outlook

   

READ MORE >

Juni 22, 2022


One-Day Strike Expected at Some German Ports on June...

READ MORE >

Mai 17, 2022


EMO Trans Ships Spargel for U.S. Celebrations

EMO Trans proudly supports the longstanding annual tradition of bringing German white asparagus (Spargel) stateside while this wonderful delicacy is…

READ MORE >